UNESCO-Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen

Herzlich Willkommen!

Biosphärenreservat Pfälzerwald

Artenreiche Mischwälder, sonnige Wiesentäler, mächtige Felsentürme und sagenumwobene Burgruinen machen das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands einzigartig. Wegen seines besonderen Vorbild- und Modellcharakters erkannte die UNESCO den Pfälzerwald 1992 als Biosphärenreservat an, seit 1998 bildet er gemeinsam mit seinem französischen Partner, dem Naturpark Nordvogesen, das einzige grenzüberschreitende Biosphärenreservat Deutschlands.

Mehr Infos finden Sie hier >>

Veranstaltungen

25.05.2018bis 08.06.2018
Kulinarische Weiderind-Tage bei Partner-Restaurants

26.05.2018
Biologisches Obst und Gemüse – Gartenbesuch und Gespräch

27.05.2018
Kleiner Garten in einem traditionellen Bauernhof – Gartenbesuch und Austausch

Aktuelles

Auftakt zum bundesgeförderten „chance.natur“-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ mit der Bundesumweltministerin Svenja Schulze, der Staatsministerin Ulrike Höfken sowie dem Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wiede

Mehr Infos finden Sie hier >>