Von “vorderpfälzisch Sibirien” zu innerstädtischen Hitzeinseln – Über die lokalklimatische Vielfalt zwischen Weinstraße und Rhein – zwischen gestern, heute und morgen – Pfälzerwald
Termine

Veranstaltungstermine

« zurück zur Übersicht

Lade Veranstaltungen

Einige Veranstaltungen des Biosphärenreservats können unter Beachtung der entsprechenden Hygiene- und Verhaltensregeln wieder durchgeführt werden. Bei Veranstaltungen Dritter, auf die wir hinweisen, achten Sie bitte auf deren Informationen und Vorgaben.

Von “vorderpfälzisch Sibirien” zu innerstädtischen Hitzeinseln – Über die lokalklimatische Vielfalt zwischen Weinstraße und Rhein – zwischen gestern, heute und morgen

09. März 2020 von 19:30 - 21:30 Uhr
Pfalzmuseum für Naturkunde
Kaiserslauterer Straße 111
67098 Bad Dürkheim

Die Klimagunst der Weinstraße ist fast allen bekannt. Dass es aber zwischen den weinbestandenen Riedeln nicht nur bei winterlichen Strakfrostperioden viel kälter als auf den Haardtrandhöhen werden kann, oder wie ausgeprägt sich schon in kleineren Orten das Siedlungsklima oftmals zeigt, ist wenigen bewusst. Dass solche lokalklimatischen Besonderheiten eigentlich nichts Besonderes sind, und der Klimawandel auch in der Natur seine Spuren hinterlässt, soll der Vortrag vermitteln.

Referent: Dr. Wolfgang Lähne

Weitere Informationen finden Sie hier.