Auf den Spuren des Klimawandels – Pfälzerwald
Termine

Veranstaltungstermine

« zurück zur Übersicht

Lade Veranstaltungen

Einige Veranstaltungen des Biosphärenreservats können unter Beachtung der entsprechenden Hygiene- und Verhaltensregeln wieder durchgeführt werden. Bei Veranstaltungen Dritter, auf die wir hinweisen, achten Sie bitte auf deren Informationen und Vorgaben.

Auf den Spuren des Klimawandels

01. August 2020 von 11:00 - 15:00 Uhr
Schweigen-Rechtenbach
Schweigen-Rechtenbach

Von Einwanderern und Auswanderern

Auf der 12 km langen Exkursion versuchen wir, die Auswirkungen des globalen Klimawandels im Wald und am Haardtrand aufzuspüren.

Wie wird der Pfälzerwald sich verändern ? Wieso wird der forstwirtschaftliche Brotbaum Fichte zum Notbaum? Wie reagieren Buche, Eiche und Kiefer auf den Wandel ? Welches unbekannte Kraut, welche Beeren vereinnahmen die freigelegten Areale? Und wer gewinnt letztendlich bzw. wird zu den Verlierern gehören bei dem Wettlauf um Anpassung und Neubesiedelung ?

Die gemeinsame Wanderung führt auf dem Weinsteig Richtung Kanzelberg. Eine Hütteneinkehr ist vorgesehen.

Treffpunkt:
Schweigen-Rechtenbach, Parkplatz Ende der Talstraße

Kosten:
12 €/Person

Leitung:
Gerlinde Pfirrmann

Veranstalter:
Biosphärenreservat Pfälzerwald

Anmeldung:
Biosphärenreservat Pfälzerwald
info@pfaelzerwald.bv-pfalz.de
Tel.: 06325 95520

Anmeldeschluss:
30.07.2020

Teilnehmerzahl:
min. 6, max. 20

Hinweis:
Bitte feste Schuhe und eine gefüllte Trinkflasche mitbringen.