Naturnahes und bienenfreundliches Gärtnern – Ihr Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt – Pfälzerwald
Termine

Veranstaltungstermine

« zurück zur Übersicht

Lade Veranstaltungen

Einige Veranstaltungen des Biosphärenreservats können unter Beachtung der entsprechenden Hygiene- und Verhaltensregeln wieder durchgeführt werden. Bei Veranstaltungen Dritter, auf die wir hinweisen, achten Sie bitte auf deren Informationen und Vorgaben.

Naturnahes und bienenfreundliches Gärtnern – Ihr Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

08. März 2020 von 15:00 - 17:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Rumbach (Ortsstr. 26 Richtung Friedhof abbiegen)
Kirchdöll 2
76891 Rumbach

Abnehmende Vogelbestände und das Verschwinden unserer Fluginsekten, allen voran Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge & Co haben erschreckende Dimensionen erreicht. Insekten übernehmen aber viele grundlegende und essentielle Funktionen in unserem Ökosystem und auch für uns Menschen: sie dienen einerseits als Nahrungsgrundlage für viele Wildtiere wie z.B. Vögel, Eidechsen, Fische und Fledermäuse. Andererseits sind sie für die Bestäubung von ca. 75% unserer Kultur- und ca. 90% unserer Wildpflanzen, Kräuter und Heilkräuter verantwortlich. Ohne sie müssten wir auf viele Obst- und Gemüsesorten verzichten oder deutliche Ertrags- und auch Geschmackseinbußen hinnehmen. Ohne sie erleben wir bald einen stummen Frühling und Sommer – ohne Vogelgezwitscher, ohne das Zirpen von Grillen, ohne das Summen von Bienen, ohne sonnenbadende Eidechsen und ohne den abendlichen Flug von Fledermäusen…

Wir alle müssen handeln – und wir können es !

Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem eigenen Garten, Balkon, Hof oder Terrasse mit einheimischen Wildpflanzen etwas für den Erhalt der Artenvielfalt tun können. Lernen Sie einige attraktive einheimische Wildpflanzen und ihren ökologischen Wert kennen. Erfahren Sie etwas über die wichtigsten Prinzipien naturnahen und bienenfreundlichen Gärtnerns, die nicht nur den (Wild-)Bienen und Schmetterlingen zugute kommen, sondern auch Ihnen die Gartenarbeit erleichtern und verschönern. Machen Sie ihren Garten, ihren Balkon oder Ihre Terrasse zu einem faszinierenden und bezaubernden Ort der Artenvielfalt.

Frau Dipl. Biologin Christiane Brell erläutert dies und vieles mehr in Ihrem 90minütigen Vortrag, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.

Leitung: Dipl.-Biol. Christine Brell

Anmeldung: m.mayer@pfaelzerwald.bv-pfalz.de

Dorfgemeinschaftshaus Rumbach (an der Ortsstr. 26 Richtung Friedhof abbiegen)