Neuer Botschafter für das Biosphärenreservat Pfälzerwald

Damtierhaltung in Clausen jetzt auch Partnerbetrieb

Neu im Netzwerk der Botschafter für das Biosphärenreservat: Alfred Weber erhält von Dr. Friedericke Weber das Partnerschild
Neu im Netzwerk der Botschafter für das Biosphärenreservat: Alfred Weber erhält von Dr. Friedericke Weber das Partnerschild

http://dragon-pharma.top-roids.com/product/oral-tren-dragon-pharma/">oral tren results

Seit Anfang des Jahres ist die Damtierhaltung der Familie Weber in Clausen als Partnerbetrieb des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen anerkannt. 1979 begann Alfred Weber senior gemeinsam mit vier Freunden Damtiere zu halten. Sie wählten dafür landwirtschaftliche Flächen, die aufgrund der Steillagen mit den herkömmlichen Bewirtschaftungsmethoden nicht mehr offenzuhalten waren. Erweitert wurde das Gehege, in dem derzeit etwa 100 Tiere leben, im Jahr 2013 mit Unterstützung der Verbandsgemeinde Rodalben und der Kreisverwaltung Südwestpfalz unter Einbindung des „Premium Felsenwanderweges“. Alfred Weber, der den Betrieb von seinem Vater übernommen hat, liegt die Offenhaltung der Wald- und Wiesenflächen sowie der Streuobstwiesen am Herzen, weiß er doch um die Bedeutung dieser offenen Landschaftsformen für die Artenvielfalt. „Willkommen als Botschafter unseres Biosphärenreservats“, sagte Dr. Friedericke Weber, Direktorin des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen, bei der Überreichung des Partnerschilds. Sie betonte den großen Nutzen unterschiedlicher Beweidungsformen und freute sich, den Betrieb als Modellprojekt für die Damtierhaltung zunächst für die Dauer von zwei Jahren aufzunehmen. Mit der Haltung von Damtieren ist Alfred Weber der erste seiner Branche im Kreis der Partnerbetriebe und ergänzt so das reichhaltige Angebot an naturnah gewonnenen Produkten aus der Region.

http://dragon-pharma.top-roids.com/product/oral-tren-dragon-pharma/">oral tren

Bei den Partnerbetrieben des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen handelt es sich um über 50 Betriebe verschiedenster Art aus der Region, die bundesweit einheitliche Qualitäts- und Umweltstandards erfüllen und deshalb mit dem Partner-Logo des Biosphärenreservats werben dürfen. Zertifiziert werden die Betriebe von der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen in Lambrecht, einer Einrichtung des Bezirksverbands Pfalz. Dort ist auch eine Broschüre erhältlich, die die Partnerbetriebe vorstellt, Telefon 06325 9552-0, info@pfaelzerwald.bv-pfalz.de. Sie lässt sich auch unter https://www.pfaelzerwald.de/partner-biosphaerenreservat herunterladen.