SWR Landesschau dreht in Rumbach

Am Abend des 28. April war ein Team des SWR für einen Fernseh- und Rundfunk Beitrag zu Gast in Rumbach, um sich selber ein Bild des natürlichen Nachthimmels vor Ort zu machen. Im Mittelpunkt steht im Beitrag die Zertifizierung der ersten ,,Gemeinde unter den Sternen” und der Mehrwert, den eine solche Zertifizierung für Mensch und Umwelt mit sich bringt.

()

 

Bild: Christian Mücksch

Das Projekt „Sternenpark Pfälzerwald“ will Gebiete mit nahezu intakten Nachtlandschaften erhalten und fördern. Das Projekt will für den Schutz der natürlichen Nacht sensibilisieren und zeigen, wie man eine Reduzierung der Lichtverschmutzung durch sternen- und gleichermaßen umweltfreundliche Beleuchtung im Pfälzerwald mit Energie- und Kosteneinsparungen verbinden kann. Von einer Sanierung der Straßen- und Außenbeleuchtung profitieren Mensch und Natur gleichermaßen.

Informationen zum Zertifikat gibt es unter www.pfaelzerwald.de/sternenpark.

Das Projekt Sternenpark Pfälzerwald wird als LEADER-Projekt im Rahmen des Entwicklungsprogramms EULLE unter Beteiligung der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz (vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau) gefördert.