Advent im Atelier – Pfälzerwald
Termine

Veranstaltungstermine

« zurück zur Übersicht

Lade Veranstaltungen

Advent im Atelier

01. Dezember 2019 von 14:00 - 19:00 Uhr

Adventsfeier bei einem Biosphären-Partner in Petersbächel

Zum 21. Mal lädt Erwin Würth, Holz-Künstler aus Petersbächel an der deutsch-französischen Grenze, am 1. Dezember von 14 bis 19 Uhr zur Adventsfeier in sein Atelier ein. Erwin Würth, der seit einigen Jahren Mitglied im Partnernetzwerk des Biosphärenreservats ist, bekommt bei der Gestaltung der Feier Unterstützung durch zwei weitere Partnerbetriebe: Bei Bioland-Imker Axel Heinz aus Neustadt gibt es nicht nur leckeren Honig zu verkosten, sondern auch allerhand interessante Informationen rund um das Thema Biene und Natur. Das Bio-Weingut Mohr Gutting aus Neustadt-Duttweiler bietet eine Verkostung seiner Weine.

Aktuell ist das Thema „Umgang mit der Schöpfung“ sehr präsent. Passend dazu bietet Erwin Würth bei der Veranstaltung Führungen durch seinen Ausstellungszyklus „Zur Liebe befreit – Franziskus von Assisi“ , der auch das Thema Bewahrung der Schöpfung mit aufgreift. Außerdem bietet der Künstler jeweils um 14 Uhr und um 15 Uhr Führungen zu seinem historischen Sägewerk an. Das etwa 150-jährige Horizontalgatter ist eine Rarität und das einzige noch funktionstüchtige seiner Art in der Region. Hierzu passend präsentiert Herbert Burkhart aus Schindhard den Miniaturnachbau des ehemaligen Sägewerkes von der Reichenbach. Im Maßstab 1:12 hat der Maschinenbauer das Sägewerk in allen Details funktionstüchtig nachgebaut.

Der Petersbächler Fotograf Peter Engel präsentiert auch in diesem Jahr neue Landschaftsfotografien und spektakuläre Tieraufnahmen. Auch seine beiden neuen Fotokalender hat er mit im Programm. Malerin Manuela Schwarz-Thomas aus Salzwoog zeigt ihre neuesten Werke. Petra Würth ist mit ihren Büchern zu verschiedensten Lebensthemen und den neuen Kalendern vertreten. Um 18 Uhr erklingen aus den Trompeten von Michael, David und Lukas Leidner die ersten Adventslieder vom Felsen überm Ort.