12. Wasgauer Gespräche – Biokorridore, Autobahnen oder Sackgassen für die Biodiversität? – Pfälzerwald
Termine

Veranstaltungstermine

« zurück zur Übersicht

Lade Veranstaltungen

12. Wasgauer Gespräche – Biokorridore, Autobahnen oder Sackgassen für die Biodiversität?

08. November 2019 von 09:00 - 17:30 Uhr
Am Königsbruch 1
66996 Fischbach bei Dahn

Biodiversität – ein Begriff, der vor einigen Jahrzehnten nur fachkundigen
Naturwissenschaftler/innen geläufig war, ist in den letzten
Jahren massiv ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Grund
dafür ist die katastrophale „Entvölkerung“ unserer Naturräume,
die auch das direkte Lebensumfeld vieler Menschen betrifft.
Ob Insekten, Vögel oder Amphibien; der großflächige Wegfall ihrer
Lebensgrundlagen dezimiert die Bestände vieler Tiergruppen
dramatisch. Diese Entwicklung hat auch für den Menschen existenzbedrohende
Folgen und sensibilisiert Bevölkerung und Politik
gleichermaßen. Erste Konsequenzen dieser Bewusstseinsbildung
sind z.B. das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ in Bayern oder die
aktuell laufende Petition „Artenschutz ins Grundgesetz“.

Wir laden daher auch Sie herzlich zu den Wasgauer Gesprächen am 08. November 2019 nach Fischbach ein.

Nutzen Sie die Veranstaltung als Inspiration, zur Fortbildung oder zum Gedankenaustausch
für Ihre eigenen Projekte im grenzüberschreitenden Biosphärenreservat.

Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer: 2269_FB_RZ-final-neu_190822