Die Partnerbetriebe des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen werden nach bundesweit einheitlichen Qualitäts- und Umweltstandards anerkannt und engagieren sich für Umwelt und Natur. Unsere rund 50 ausgewählten Partner können dabei auf die besondere Produktvielfalt des Pfälzerwalds und der Weinstraße zurückgreifen.

Sie reicht von Waldhonig, heimischen Wildprodukten, Bioweinen, Sekten, Fleisch von Robustrindern und Lämmern von Wanderschäfern, die auf kräuterreichen Waldwiesen gehalten werden, über Forellen aus unseren glasklaren Bächen bis hin zu mediterranen Früchten wie Kastanien, Feigen und natürlich Wein.  Diese Naturprodukte finden sich auf den Speisekarten unserer Gastronomen wieder. Nicht zuletzt spielt aber auch heimisches Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft – verarbeitet zu Kreativmöbeln, Holzspielzeug oder Barriquefässern – eine wesentliche Rolle. Die Partner Bildung vermitteln Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Denken und Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit.

Die Betriebe werden regelmäßig geschult und fungieren als Botschafter des BRs. Die „Partner“ werden u.a. durch kulinarische Wochen rund um das pfälzische Glanrind, Events wie gemeinsame Kochshows, Presseveranstaltungen, Messeauftritte und Medien beworben.

Wie kann ich Partner werden ? Hier erhalten Sie Informationen über die Aufnahme in das Netzwerk der Partner: Infoblatt_Partner_BR_06_2017kurz

Hier der aktuelle Infoflyer „Die Partner des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen – Nachhaltig leben auf pfälzisch!“
titelseite_partnerbroschuere