Naturerlebniswanderung: ‚Uff die Kalmit nuff‘

Die Einsteiger-Tour für das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen – auch für englischsprachige Gruppen

Vom Sankt Martiner Tal auf den höchsten Punkt des Pfälzerwaldes führt diese erlebnisorientierte Wanderung. Auf verschlungenen Pfaden erkunden Sie die Entstehungsgeschichte des Pfälzerwaldes und seine fünf Hauptbaumarten. Von der Kalmit können Sie einen grandiosen Blick über die Rheinebene geniessen. Zum Ausklang gibt es einen kleinen musikalischen Pfälzisch-Sprachkurs.
Mittags kehren wir in der Kalmithütte ein. Auf Wunsch kann ein gemeinsames Abendessen in der Sankt Martiner Grillhütte ebenfalls organisiert werden. Die Kosten für die Verpflegung tragen die TeilnehmerInnen.

Termine auf Anfrage

Beginn: 11:00

Ausgangspunkt: Parkplatz an der Sankt Martiner Grillhütte

Länge: ca. 9 km

Dauer: ca. 5 Stunden (inklusive Mittagspause)

Unbedingt erforderlich: Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, außer bei Sturm.

Verpflegung: Bitte ausreichend Trinkwasser mitbringen.

Mindestens 2, maximal 16 TeilnehmerInnen,

Für Kinder nicht geeignet. Jugendliche bis 18 Jahren nur in Begleitung ihrer Eltern.

Preis: € 130,-

Anmeldung erforderlich!

GrützmacherKontakt:

Heike Grützmacher

Kommunikationstrainerin

Tel.: 0621 – 68 59 95 97

heike.gruetzmacher@gmx.net