Sie sind Expertinnen und Experten für die Region, haben fundierte Kenntnisse zur heimischen Pflanzen, Tieren und zur Geologie des Pfälzerwaldes und sind geschult, Angebote für verschiedenste Zielgruppen zu erstellen und durchzuführen.

Die Biosphären-Guides im Pfälzerwald  sind zertifizierte Natur- und Landschaftsführer*innen (ZNL) oder Staatlich Zertifizierte Waldpädagog*innen (ZWP), die sich zusätzlich zum Biosphären-Guide weitergebildet haben.