Inmitten des Dahner Felsenlandes liegt das NaturErlebnisZentrum Wappenschmiede der GNOR e.V., eine moderne Holzhausherberge im Pfälzerwald. Diese fügt sich behutsam in das Gelände ein. Der gläserne Rundbau ist das Herzstück und dient als Ess- und Aufenthaltsraum. Die 10 Zimmer bieten Platz für 45 Personen. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad. Das Haus verfügt über einen Seminarraum und eine Selbstversorgerküche. Bei dem reichhaltigen Frühstücksbuffet wird großen Wert auf regionale und Bioprodukte gelegt. Das Haus wird durch eine Scheitholzanlage geheizt. Ein Kachelofen im Aufenthaltsbereich sorgt zusätzlich für Gemütlichkeit.

Die Veranstaltungen lassen sich in fünf Kategorien aufteilen: Exkursionen, Natur-Erlebnis-Spiele, Erlebnistage, Basteln, Werken und Kindergeburtstage. Dabei spielt der behutsame und respektvolle Umgang mit der Natur eine große Rolle. Es werden verschiedene Schwerpunkte angeboten, z. B. Luchs, Wildkatze, Wald, Schatzsuche, Mittelalter und Pflanzenfarben.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.